Link verschicken   Drucken
 

Kita "Kinderinsel"

 

Herzlich Willkommen in der Kindertagesstätte „Kinderinsel“ Großdubrau!


Ausgangspunkt unserer pädagogischen Arbeit ist eine Grundauffassung vom Kind, die seine Stärken in den Blick nimmt und das Kind wertschätzt als einmalige kleine Persönlichkeit. Das Kind wird befähigt, mit Unterstützung der Erwachsenen und in einem ständigen Kontakt mit anderen Kindern, sich ein eigenes Bild von der Welt zu machen und auf der Grundlage eines positiven Selbstwertgefühls seine Möglichkeiten auszuprobieren.


Zur Realisierung des Bildungsplanes wird in der KiTa nach dem Situationsansatz in Verbindung mit dem Ansatz der offenen Arbeit gearbeitet. Ziel ist es, die Fähigkeit des Kindes zu fördern, mit sich selbst, mit anderen und mit der Sache gut zurechtzukommen. Dadurch entwickelt das Kind die wesentlichen Bereiche einer Persönlichkeit: die ICH-, die SOZIAL- und die SACHKOMPETENZ.


Die Bedürfnisse, Erfahrungen und Sinndeutungen der Kinder stehen im Mittelpunkt des pädagogischen Handelns. Die Kinder sind „Akteure ihrer selbst“ und können täglich aus zahlreichen Angeboten selbst bestimmend wählen und eigene Ideen einbringen.


Durch die stetige Weiterentwicklung unseres Konzepts entstehen immer wieder neue Ideen im Team, bei den Eltern und natürlich den Kindern, an deren Umsetzung wir kontinuierlich und mit großer Freude arbeiten. Beteiligung bzw. Partizipation in der KiTa ist die Einbeziehung aller Kinder unabhängig vom Alter. Die ErzieherInnen nehmen Äußerungen und Meinungen eines jeden Kindes ernst und sorgen dafür, dass es sich aktiv bei allen das Zusammenleben betreffenden Ereignissen und Entscheidungsprozessen einbringen kann.


Gegenseitiges Vertrauen bildet die Grundlage einer erfolgreichen Erziehungspartnerschaft. Wir legen viel Wert auf einen kontinuierlichen Austausch mit den Erziehungsberechtigten in den täglichen Bringe- und Abholsituationen, Entwicklungsgesprächen und regelmäßigen Elternveranstaltungen. Die mehrwöchige Eingewöhnungszeit orientiert sich an den Bedürfnissen der Kinder und Eltern. Sie schafft Vertrauen und erleichtert den Übergang vom Elternhaus in die Kinderkrippe.


Unsere KiTa  befindet sich direkt im Zentrum von Großdubrau. Grundlage für die Gestaltung der pädagogischen Arbeit der KiTa sind das Sächsische Gesetz zur Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen (SächsKiTaG), das Kinder- und Jugendgesetz (SGB VIII)  und der Sächsische Bildungsplan.
Ihre Annett Neumann
KiTa-Leitung