Link verschicken   Drucken
 

Übergang in den Kindergarten

Jeweils mit Beginn des neuen Schuljahres wechseln die „großen“ Krippenkinder, die im kommenden Jahr drei Jahre alt werden, in das Schmetterlingszimmer. In Vorbereitung des Wechsels findet ein Elternabend statt. Sollten einzelne Kinder in ihrer Entwicklung noch nicht gefestigt sein, können sie weiterhin in der Krippe verbleiben und wechseln zu einem späteren Zeitpunkt. Diese Entscheidungen werden gemeinsam mit den Eltern getroffen.

 

Ein Krippenabschlussfest, welches mit Kindern, Eltern und Erzieherinnen gefeiert wird, bildet den intensiv erlebbaren Übergang von der Krippe in den Kindergarten. Nun kann eine neue, aufregende und spannende Zeit für Ihr Kind beginnen.